Archiv der Kategorie: 'SKM Köln'


MittwochsMaler geben einen Workshop auf dem “Beats aus dem Haus 2017″

Hallo zusammen,

in den Herbstferien startet unter dem Motto “Check yourself” das diesjährige Beats  aus dem Haus. Die MittwochsMaler sind dort auch aktiv und geben einen Graffiti Workshop für den Interessierten Nachwuchs. Alle weiteren Informationen findet ihr auf dem Flyer. Bis dahin.

 

Share on Facebook

Videodokumentation Urban Art Beijing meets Cologne 2017

Urban Art- Beijing meets Cologne 2017. Ein Internationaler Graffitiautausch im Rahmen der 30jährigen Städtepartnerschaft von Peking und Köln. Eine Projekt der MittwochsMaler des SKM Köln in Kooperationen mit der Gesellschaft der China Freunde e.V., sowie weiteren Unterstützern (AGOT NRW; On the Run; Stadt Köln, Bunker 101).

Share on Facebook

Presse_Urban Art Beijing meets Cologne 2017

Anbei der Hinweis auf einen Pressebericht von Hubert Brand im Kölner Wochenspiegel.

 

 

Gäste bei den Mittwochsmalern Urban Art mit Künstlern aus Peking und Bilderstöckchen

Neuer Inhalt

Seven, ein Künstler aus China, präsentiert sein Kunstwerk mit den beiden Leinwänden.

Foto:

Brand

 

BILDERSTÖCKCHEN -

(hub). Fünf Tage lang besuchten chinesische Graffiti-Künstler die Mittwochsmaler unter dem Motto „Urban Art – Beijing meets Cologne“. Und so kam es beim üblichen Malen am Mittwoch zum Austausch beim Graffiti Jam.
Nachdem ein neues Graffito skizziert worden war, wurden einige Stellen ausgesucht, um dort je eine Leinwand (Blind-Spot) zu befestigen. Das Graffito wurde nun vom Künstler vollendet, als wäre es eine Fläche. Der chinesische Künstler Seven (33) hatte auf dem Handy eine Hand von Michelangelo Buonarrotis „Erschaffung des Adams“ aus dem Deckenfresko der Sixtinischen Kapelle als Vorlage. Auch die filigransten Striche brachte er gekonnt mit der Spraydose auf den Untergrund. Die Leinwände wurden an zwei Tagen im Bunker k101 in Ehrenfeld ausgestellt. In China haben sich die Künstler bereits etabliert. So haben sie Kooperationen mit internationalen Unternehmen und betreiben ein Fachgeschäft für Graffiti-Bedarf. Auch haben sie keine Probleme, Flächen für Graffiti zur Verfügung gestellt zu bekommen. In Köln gibt es immer noch einen Kampf, Flächen für die Graffiti-Kunst zu bekommen. So haben die Mittwochsmaler Gelder beantragt und auch die Bewilligung der Bezirksvertretung erhalten, um eine Wand in Bilderstöckchen zu gestalten, fehlt nur noch die Zustimmung des Eigentümers.
Die Urban Art – Beijing meets Cologne fand im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft Köln – Peking statt.

Neuer Inhalt

Mittwochsmaler und Gäste aus China machten zusammen Kunst.

Foto:

Brand

– Quelle: http://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/28488700 ©2017

Share on Facebook

Graffiti Battle Cologne_ 14.10.17

 

Graffiti Battle Cologne


Am 14.10.17 findet an der Schrottplatz Wand Köln Gremberg (gegenüber vom Juze,Odenwaldstraße 98) ein Graffiti Battle statt.
Treffpunkt und Corner ist das Juze. Die Veranstaltung geht um 12.00 los,ab 13.00 wird gebattelt.
10 der besten Kölner Graffiti Crews treffen aufeinander um ein Duell im Graffiti Writing auszutragen.
Für jede Crew gibt es 10 Cans vom Juze Gremberg.
Es ist ein Word-Battle,so dass zu jeder Kategorie(Tags,Throw-ups,Letterskill) eine Person ausgewählt wird,die ein bestimmtes Wort oder Buchstaben malen soll.
Für die letzte Runde wird ein Stylepiece in einer Stunde gemalt,wo alle aus der Crew mitwirken können.
Es gibt eine Überaschungs Jury,die für jede Runde Punkte vergeben wird.
Auf die ersten drei Gewinner Crews warten natürlich saftige Preise.
Es werden 7 Crews eingeladen,für weiter 3 Plätze kann man sich jetzt bewerben,einfach eure beste Wall oder Objekt an diese Adresse schicken: kirk.schmidt77@googlemail.com,
oder auf diese Facebook Seite.
Einsendeschluss 1.Oktober 2017
Es werden erstmal Kölner Crews bevorzugt.
Für den musikalischen Hintergrund am Tag schwingt
DJ Dense die Plattenteller.
Für die Verpflegung und Ablauf an diesem Tag kümmert sich das Jugendzentrum Gremberg.
Es wird Snacks und Drinks zu fairen Preisen geben.
Ausserdem gibt es die Möglichkeit mit Cptn.kirk,
erfahrener Auftragsmaler und Dozent (@GraffitiSchool1977Cgn) oder den MittwochsMalern(SKM Köln) 2x1Std.einen Graffiti Workshop mitzumachen und in diesem Rahmen eine Wandfläche mitzugestalten oder Objekte wie Jute Beutel oder Cappis zu bemalen.
Das Jugendzentrum Gremberg, MittwochsMaler, Farbsponsoren,NEWERA und Dedicated Store unterstützen diese Veranstaltung.
Enjoy!

 

Facebook Link: https://www.facebook.com/events/851393311708893


Share on Facebook

Treff im Truck meets MittwochsMaler

Der Frühling und die MittwochsMaler kommen mit Unterstützung des SKM Truck “Treff im Truck” zwei mal die Woche in das Nippeser Tälchen auf den dortigen neuen Jugendplatz. Besser geht es gar nicht!

Mobile Wände und Material wird von uns gestellt und ist kostenfrei. Getränke, Sitzmöglichkeiten und Musik, Playstation alles vor Ort!!!

Aktuelle Infos dazu immer auf der FacebookSeite des SKM Truck unter: https://www.facebook.com/TreffImTruck

Hier der Flyer mit allen relevanten Hinweisen:

 

 

 

 

 

Share on Facebook

MittwochsMaler in der OT Werkstattstraße

Pünktlich zum Jahresende hin, verabschieden wir uns auch aus der OT Werkstattstraße. Dort haben wir im Rahmen des Kulturrucksack NRW einen Workshop über die Dauer von 9 Monaten für die Zielgruppe der 10-14jährigen angeboten. Hier das Ergebnis unseres partizipativen Indoor-Projektes mit den Jugendlichen der Einrichtung.

 

Share on Facebook

MittwochsMaler im Rahmen des Kulturrucksack NRW in der OT Werkstattstraße

Die MittwochsMaler sind seit Anfang des Jahres einmal die Woche in der OT Werkstattstraße in Köln-Nippes. Der Graffitiworkshop findet dort im Rahmen des Kulturrucksack NRW statt. Anbei ein Foto der entstandenen neuen Wand im Breakdance Proberaum. Ausgehend von den Wünschen der aktuellen und ehemaligen Breakdancer der OT, wurde eine Hall of Fame aller dort in der Vergangenheit vertretenen Crews gestaltet. Unterstützung und Support gab es in der Umsetzung durch die TeilnehmerInnen des Graffiti Workshop. Auf der gegenüberliegenden Seite wurde in Analogie zum bekannten Film “Wild Style” der Name “Nippes Style” gestaltet. Eine Wand steht noch aus, Bilder davon demnächst hier.Njoy.

 

Share on Facebook

MittwochsMaler auf der Abschlussjam des HipHop Netzwerk Nippes 2016

Ding Dong! Klopf, Klopf! Da ist es wieder…die Abschlussjam des HipHop Netzwerk steht wieder an. Am 10.12. stehen wieder jede Menge Acts auf der Bühne und zeigen ihre HipHop Skills dem Publikum. Die MittwochsMaler sind für den Bühnenhintergrund verantwortlich, darüber Hinaus bieten wir am Jam Tag im Vorfeld Live Graffiti Action an. Indoor geht es dann später weiter mit einem Sketchbattle. Des Weiteren wird es durch auch eine kleine Ausstellung mit Graffiti on Mini_Canvas geben. Nähere Infos dazu auf unserem Facebook Account. Bis dahin, wir sehen uns.

 

 

Share on Facebook

Graffitipark Nippes-Jugendplatz Nippes-Bürgerhaushalt der Stadt Köln 2016

Hallo zusammen,

die MittwochsMaler engagieren sich wieder jugendpolitisch und haben für den aktuellen Bürgerhaushalt die Weiterführung der Idee des Graffitipark Köln-Nippes aus dem Jahr 2015 online gestellt. Die GraffitiWände sollen im Rahmen des neuen Jugendplatzes in Nippes dort gebaut werden.

Was noch fehlt ist das Budget um den Bau finanzieren zu können, deswegen hoffen wir auf finanzielle Unterstützung durch den diesjährigen Bürgerhaushalt. Jetzt geht es darum den Vorschlag so zu pushen, das wir unter die Top 25 Vorschläge in Nippes kommen. Erst dann besteht die Chance zur weiteren Diskussion im Rat, über eine Übernahme der möglichen Kosten.

Hier der Link: Link: Vorschlag Jugendplatz https://buergerhaushalt.stadt-koeln.de/…/buergervorschl…/706

Und wenn ihr gerade dabei seid, hier noch ein zweiter Vorschlag von uns:

Link: Vorschlag Tag der Jugendkultur https://buergerhaushalt.stadt-koeln.de/…/buergervorschl…/707

Spread the word!!

Share on Facebook
Kategorie: MittwochsMaler, SKM Köln, workshop     Comments (0)    

MittwochsMaler auf dem Beats vom Hof Camp 2016

Hallo zusammen,

die MittwochsMaler sind in diesem Jahr wieder mit einem Workshop auf dem Beats vom Hof Camp vertreten. Aufgrund der hohen Resonanz der letzten Jahre, wird der diesjährige Graffitiworkshop größer ausfallen. Hier alle relevanten Informationen:

 

 

Seid ihr kreativ, aufgeweckt und wolltet schon immer
mal allen beweisen was in euch steckt?
Ihr habt Lust neue Leute kennen zu lernen und eine Woche
mit Musik, Tanz und Spaß zu erleben?
Das Jugendcamp „Beats vom Hof” bietet euch die Möglichkeit, gemeinsam in Projekten und Gruppen kreativ,
lautstark und tatkräftig zu werden.DAS CAMP
„CHECK YOURSELF“ – unter diesem Motto findet im Jugend- und Kulturzentrum Krebelshof in Köln Worringen
von Sonntag, 10. Juli bis Freitag, 16. Juli 2016, das “Beats vom Hof”-Camp für Kölner Jugendliche ab 12 Jahren statt.

DIE WORKSHOPS
Breakdance, Urban Dance, Rap/Gesang, Graffiti,
Band,DJ/Beat Producing, Social Media, Fashion & Style, Fitness

DIE FREIZEIT
Außer den Workshops erwartet euch ein bwechslungsreiches
Rahmenprogramm mit Basketball, Billard, Kicker, Fuß- und Volleyball, Jamsession, Disco, Wellness, Lagerfeuer u.v.m.

DEIN BEITRAG
60 Euro inklusive Vollverpflegung, Spaß an der Begegnung mit neuen Leuten und gute Laune

DIE ANMELDUNG
Lust, dabei zu sein? Dann schickt die Anmeldung an:
Jugend- und Kulturzentrum Krebelshof
Further Weg 1
50769 Köln
bvh@krebelshof-guja.de

Share on Facebook

Nächste Seite »

aalglatt2008 Wordpress-Theme von Felix Krusch, SEO von Court