Kategorien
Cologne Graffiti Exchange 2010

Informationen „HipHop Dayz/B.I.G.“ in Lille/ Frankreich

Hallo,

Anaud Tabet , ein Writer und Organisator aus Lille ( Call 911) den wir im Jahr 2010 w√§hrend des Cologne Graffiti Exchanges zu Besuch hatten, l√§sst uns folgende Informationen √ľber ein Gaffitibattle im November 2011 zukommen.

I told Maurice i organise the B.I.G. (international graffiti battle) in Lille during the Hip hop dayz festival in november. It will take place Sunday 27th November, from 13h to 18h in Lille.

The rules are easy:
-16 writers selected from everywhere (selection by a jury, the candidates have to send a registration file with pictures / Registration before 10thNovember)
-1st round: 2 hours: the jury (Sper, 123klan/ Storm, Heavy Artillery) selects a thema and then the battle begin.
Every writer has the same cans and the same space to express theirselves (we provide everything).
At the end of the 2hours, the jury selects the 3 best for the final.
-Final: 1h30, new cans, new thema, same rules.

There is 1000‚ā¨ of price money (800 for the winner, 200 for the 2nd, the third wins spray)
The battle is followed by Graffbombz magazine, they’ll announce the event in the next edition (november) and make a focus on the number of february.

I hope that a lot of german writer will come and participate to the battle. Last year „Semor“ (he is german) won, we appreciate german style.
Thanks for passing the message.
All information and registration : www.call911.fr  > graffiti
(we can’t pay transportation fees)
Don’t hesitate to ask me any question.

Arnaud.
Call 911
Hip hop Dayz festival
B.I.G Organization
Aerawsoulprod

Share on Facebook
Kategorien
Allgemein Auftrag Cologne Graffiti Exchange 2010 Event hall of fame HipHop-Projekt Nippes legal Treffen video workshop Zeiten

MittwochsMaler Videodokumentation „Graffiti Mal Legal“ nun online

Das Graffitiprojekt „MittwochsMaler“ aus K√∂ln, wurde im Jahr 2010 f√ľr einen Zeitraum von 3 Monaten mit der Kamera begleitet. Entstanden ist dabei eine 20 -min√ľtige Dokumentation √ľber das Projekt.Erg√§nzt durch Interviews mit BABAK ONE (Dedicated Store Cologne),Vertretern der KVB und der STADT K√ĖLN.
ENJOY!!!

Share on Facebook
Kategorien
Allgemein Cologne Graffiti Exchange 2010 video

MY TRUTH! Ein weiteres Video entstanden während des Cologne Graffiti Exchanges

Hier das Video „MY TRUTH“ von Stepahnie „Stuggi“ Ragnit, entstanden w√§hrend des Cologne Graffiti Exchanges 2010. Viel Spass damit!

P.S. Die Videokurzdokumentation von Ascan Breuer √ľber den CGE 2010 folgt in K√ľrze und wird dann auch online gestellt.

Share on Facebook
Kategorien
Cologne Graffiti Exchange 2010 Event hall of fame

MittwochsMaler Hall of Fame in Luckys Haus.

W√§hrend des Cologne Graffiti Exchanges haben wir Dank eines Sponsors und tatkr√§ftiger Unterst√ľtzung vieler Personen die MittwochsMaler „Hall of fame “ in Luckys Haus komplett erneuert und erweitert bekommen.

Hier ein paar Bilder.

Share on Facebook
Kategorien
Cologne Graffiti Exchange 2010 video

Lady on the wall….Stopmotion Graffiti Video entstanden auf dem CGE 2010

Wie versprochen hier nun das nächste super Video das während des Cologne Graffiti Exchanges 2010 entstanden. Beteiligt sind diesesmal die writer aus Barcelona und die Mediengruppe aus Bukarest. Super Video!!!

Share on Facebook
Kategorien
Cologne Graffiti Exchange 2010 legal video

Das Mural Video zur Wand auf der Kempenerstrasse ist online!!! Cologne Graffiti Exchange 2010

Hier ist das erste Video aus einer ganzen Reihe von tollen Ergebnissen die während des Cologne Graffiti Exchanges 2010 entstanden sind. 30 writer aus 5 Nationen haben an dieser Wand mitgewirkt.

An dieser Stelle nocheinmal ein gro√ües Dankesch√∂n an den Kirchenkreis K√∂ln-Mitte als Besitzer der Wand, Zug um Zug e.V. als Anwohner und gro√üer Unterst√ľtzer der Aktion, der Bezirksvertretung K√∂ln-Nippes , dem Bezirksb√ľrgermeister Bernd Sch√∂ssler und der Bezirksjugendpflegerin Elke B√∂ttger. Als Sponosoren konnten wir Montana Cans,Red Bull und Carhartt gewinnen.


A movie by Roxana Maraloiu, Marcel Panne and Stefan Parlog. Music: The Green Man/ Basswerk.

(c) 2010 jfc Medienzentrum, MittwochsMaler/SKM Köln and all artists involved.

Share on Facebook
Kategorien
Cologne Graffiti Exchange 2010 Event

Cologne Graffiti Exchange …lightgraffiti…

Pictures from the „Cologne Graffiti Exchange 2010“ a international Graffiti Exchange with 35 artist from 5 European country’s. We did Graffiti, Graffiti and Graffiti but at night we had some fun with the Tag Tool, Laser Tagging and the LICHTFAKTOR Lightwriter 2.0 Software, we also did some stop-trick animation and lightwriting photos…

4709678004_a08a34d254
It was a good time and experience, thanks to all participants and the people from „Mittwochs-Maler“ and „JFC“ for all there help and support.

http://www.flickr.com/photos/lichtfaktor/sets/72157624171454879/

Share on Facebook
Kategorien
Cologne Graffiti Exchange 2010

Link auf die offizielle Projektseite des Cologne Graffiti Exchange 2010

Hallo,

auf der Homepage von Roots&Routes.eu befindet sich die activity Page unseres heute gestarteten Cologne Graffiti Exchange. Auf der activity Seite werden Photos und Videos immer aktuell zu finden sein. Auf der MittwochsMaler¬† Homepage werden die Ergebnisse nat√ľrlich auch zu sehen sein.

RRCGE

Hier der Link :

http://www.rootsnroutes.eu/activity-id98

Viel Spass!!!

Share on Facebook
Kategorien
Allgemein Cologne Graffiti Exchange 2010

Cologne Graffiti Exchange 2010

Internationales Kunst- und Medienprojekt in Köln

35 junge Medienmacher und Graffitik√ľnstler aus 5 europ√§ischen L√§ndern treffen sich in der Zeit vom 9. bis zum 16. Juni 2010 in K√∂ln zum ‚ÄěCologne Graffiti Exchange 2010‚Äú. Beim ersten derartigen Projekt in K√∂ln stehen der internationale Austausch und die Verkn√ľpfung von Kunst und Medien in Mittelpunkt: Junge Graffiti-K√ľnstler lernen neue, legale Anwendungen ihrer Kunst kennen, von Lichtgraffiti √ľber digitales Malen mit dem ‚ÄěTagTool‚Äú bis hin zu Airbrush-Techniken, und junge Filmemacher dokumentieren die gemeinsame Gestaltung mehrerer gro√üer, daf√ľr freigegebener Wandfl√§chen.

Die Idee f√ľr das Projekt entstand beim Urban Media Festival Cologne 09 im vergangenen November (www.urbanmediafestival.de): Das jfc Medienzentrum als Veranstalter hatte das Jugendkunst-Projekt ‚ÄěMittwochsMaler‚Äú des SKM K√∂ln eingeladen, w√§hrend des Festivals die W√§nde des Festivalgel√§ndes im B√ľrgerzentrum Alte Feuerwache neu zu gestalten. Die jugendlichen Graffiti-K√ľnstler waren von den internationalen Begegnungen junger Medienmacher im Rahmen des Festivals so begeistert, dass sie auf die Organisatoren zu kamen: ‚ÄěK√∂nnt Ihr so etwas nicht auch einmal f√ľr uns planen?‚Äú

SKM K√∂ln und jfc Medienzentrum entwickelten daraufhin gemeinsam ein Projektkonzept, das vom jfc erfolgreich beim F√∂rderprogramm ‚ÄěJugend in Aktion‚Äú der EU beantragt wurde; die Bezirksvertretung K√∂ln-Nippes bewilligte weitere F√∂rdergelder, als Sponsoren konnten u. a. Fritz-Kola, Red Bull, Montana und der Dedicated Store gewonnen werden. Die europ√§ischen Partnergruppen wurden aus dem internationalen Roots&Routes Netzwerk f√ľr urbane kulturelle Vielfalt rekrutiert (www.rootsnroutes.eu). Die Teilnehmer, 17 bis 25 Jahre alt, kommen aus K√∂ln, Barcelona, Lille, Bukarest und Coventry. Die jungen K√ľnstler werden von professionellen Dozenten begleitet: Marcel Panne, dessen ‚ÄěLichtfaktor‚Äú-Crew dem Malen mit Taschenlampen zu einem weltweiten Boom verholfen hat, Alexandra Renken, k√ľnstlerische Leiterin der MittwochsMaler, die K√ľnstlerin Sasha Kisselkova und die Filmemacher Nando Nkrumah und Ascan Breuer.

Das Austauschprojekt wird zwei H√∂hepunkte haben: Im Rahmen des Flohmarkts in der Alten Feuerwache K√∂ln findet am Sonntag, den 13. Juni ab 10 Uhr die Vernissage ‚ÄěUrban Flea Market‚Äú statt. Ab 16:00 wird es hier ein Markerbattle geben (k√ľnstlerischer Wettstreit mit speziellen Stiften), ab 19:00 Livemusik mit der HipHop-Gruppe ‚ÄěK√∂nigsthaler Leichtathleten‚Äú sowie mehrere DJs. Nicht nur Graffiti-Kunst, sondern auch Filme der jungen Medienmacher wird es bei der Finissage am 15. Juni ab 19:00 in der Ausstellungshalle der Alten Feuerwache zu sehen geben.

Kontakt:

jfc Medienzentrum

Sascha D√ľx

0221 / 13056150

sd@jfc.info

www.jfc.info

Sozialdienst Katholischer Männer e.V. Köln (SKM Köln)

Jugendkunstprojekt MittwochsMaler

Maurice Kusber

0221 / 175941

mittwochsmaler@skm-koeln.de

Share on Facebook
Kategorien
Allgemein Cologne Graffiti Exchange 2010

Cologne Graffiti Exchange 2010… neue Infos

Cologne Graffiti Exchange 2010 Der CGE wird vom 09.-16.06. 2010 in der Alten Feuerwache in Köln stattfinden. 35 writer und Medieninteressierte Jugdl. aus 5 Nationen werden 7 Tage lang gemeinsam malen, scetchen, und Videos, Animationen, Airbrush, Tagtool etc. erstellen.

Hier ein paar Eckdaten:

11.Juni: Rebuild der Hall of Fame in Luckys Haus

13.Juni: Vernissage + Urban Flea Market in der Alten Feuerwache, Start: 10.00 Uhr

Marker Battle , Start: 16.00 Uhr

Live Acts, Start : 19.00 Uhr

KLA : myspace.com/klacombo

Beatbox: Money Germany: myspace.com/moneygermany

DJ;s: Hero Tapes: myspace.com/herotapes

14+15.Juni: Mural Session in Köln-Nippes

Share on Facebook