Kategorien
Allgemein Auftrag Pressemitteiliungen

Zeitungsartikel des Auftrages in Meckenheim

h

Share on Facebook

Meckenheimer Maskottchen und Markenzeichen

Meckenheim. (rom) Vom grauen Zweckbau zum bunten Blickfang: Auf den W√§nden der Trafo-Station an der Meckenheimer Bahnhofstra√üe tummeln sich neuerdings Maskottchen und Markenzeichen der Stadt, aufgespr√ľht von sechs Jugendlichen unter Anleitung von Sozialp√§dagoge Maurice Kusber von der Aktion „K√∂lner Mittwochsmaler“.

Maskottchen und Markenzeichen der Stadt auf den Wänden der Trafo-Station. Foto: Wolfgang HenryMaskottchen und Markenzeichen der Stadt auf den Wänden der Trafo-Station. Foto: Wolfgang Henry

Dennis Diedrich, als Streetworker im Auftrag der Stadt unterwegs, und Wirtschaftsf√∂rderer Michael Bison hatten die Aktion organisiert. In rund sieben Stunden entstanden der Igel Mecki, Radfahrer, apfelschmausende Katzen und ein Bl√ľtenmeer.

Die RWE Rhein Ruhr Netzwerkservice hatte die Trafo-Station im Rahmen der Instandhaltung ohnehin neu streichen wollen und spendete die Farben. „Eine gute Idee“, befand der Erste Beigeordnete der Stadt, Johannes Winckler. Und ein fr√∂hlicher Gru√ü an Meckenheim-Besucher, die zudem an der Bahnhofstra√üe von einer Stiefm√ľtterchen-Rabatte in Form des Stadtwappens willkommen gehei√üen werden.

Link: http://www.general-anzeiger-bonn.de/index.php?k=loka&itemid=10001&detailid=721253&bid=846575

Share on Facebook