Kategorien
CityLeaks Festival Line of fame MittwochsMaler

Line of fame….Part 2

YesYo. Wir erinnern uns gerne an die Aktion “Line of fame”, ( in Koop mit dem City Leaks Festival)  der  Gestaltung mehrere Pfeiler der Kölner Hochbahn Linie Nr. 13.  Kölner Graffiti Geschichte 2 the fullest…die Macher des Kölner Graffiti Magazin hätten ihre wahre Freude daran.

In diesem Jahr werden wir die Line komplettieren und noch drei weitere Pfeiler gestalten, die im letzten Jahr aufgrund von Baumaßnahmen nicht zugänglich waren. Wir freuen uns !!! Das ganze wird Ende April stattfinden, mehr Infos in Kürze.

 

Share on Facebook
Kategorien
Allgemein CityLeaks Festival Line of fame MittwochsMaler

Night-Pieces der Line Of Fame

Der Kölner Fotograf “Jupiter” hat uns diese Knaller Fotos der fertigen Pieces auf den Betonpfeilern der Hochbahn in Köln-Nippes zukommen lassen. Props an Jupiter!!!

Das Line Of Fame Projekt ist eine gemeinsame Aktion der MittwochsMaler, City Leaks Urban Art Festival und der Stadt Köln.

Foto Credits Jupiter.

Share on Facebook
Kategorien
CityLeaks Festival Event legal Line of fame

“Graffiti gegen graue Tristesse”

Der Kölner Stadtanzeiger hat in seiner Ausgabe über das Projekt der Hochbahnpfeilergestaltung in Köln-Nippes berichtet.

 

 

 http://www.ksta.de/nippes/-parkplatz-verschoenerung-graffiti-gegen-graue-tristesse,15187558,24508520.html

Share on Facebook
Kategorien
Allgemein CityLeaks Festival Event Line of fame mittwochs maler and friends MittwochsMaler

Line of fame

Hallo zusammen,

das diesjährige CityLeaks Cologne Urban Art Festival neigt sich dem Ende. Ein großes Highlight jedoch wurde bis zum Ende des Festivals aufgespart: die Gestaltung von sechs Betonpfeilern an der S-Bahnstation Neusser Str./Gürtel (Abschnitt Neusser Str. – Niehler Kirchweg) durch lokale Graffiti Künstler. Quasi eine Neuauflage und Erweiterung des Events “MittwochsMaler and friends”, dieses mal jedoch auf Beton und nicht auf Leinwänden.

Erstmalig in der Geschichte des Festivals wird damit eine vollständig öffentliche Fläche im Rahmen des Festivals von der Stadt Köln zur Gestaltung freigestellt. Auf Grundlage des künstlerischem Konzepts der MittwochsMaler, wird am letzten Wochenende des Festivals (21.+ 22. September) die Cremè de la creme der lokalen Graffiti-Szene die Dosen packen, um gestalterisch die Geschichte der Kölner Graffiti-Kultur zu erzählen. Die Gestaltung findet jeweils in der Zeit von 10.00-20.00 Uhr statt.

Wir freuen uns! Kommt alle vorbei!

Share on Facebook

Kategorien
Allgemein CityLeaks Festival workshop

MittwochsMaler Workshop in der Ot Nonni.

Die MittwochsMaler haben während des CityLeaks Festival einen Graffitiworkshop für den Kölner Nachwuchs gegeben. Wir bedanken uns bei den Organisatoren des Festivals, den Kollegen aus der OT Nonni in Ehrenfeld für die Gastfreundschaft ,sowie der Bezirksjugendpflege in Köln-Ehrenfeld.

Hier ein erster Eindruck, die restlichen Bilder werden in Kürze hochgeladen.

Share on Facebook