Kategorien
Allgemein CityLeaks Festival Event Line of fame mittwochs maler and friends MittwochsMaler

Line of fame

Hallo zusammen,

das diesjährige CityLeaks Cologne Urban Art Festival neigt sich dem Ende. Ein großes Highlight jedoch wurde bis zum Ende des Festivals aufgespart: die Gestaltung von sechs Betonpfeilern an der S-Bahnstation Neusser Str./Gürtel (Abschnitt Neusser Str. – Niehler Kirchweg) durch lokale Graffiti Künstler. Quasi eine Neuauflage und Erweiterung des Events “MittwochsMaler and friends”, dieses mal jedoch auf Beton und nicht auf Leinwänden.

Erstmalig in der Geschichte des Festivals wird damit eine vollständig öffentliche Fläche im Rahmen des Festivals von der Stadt Köln zur Gestaltung freigestellt. Auf Grundlage des künstlerischem Konzepts der MittwochsMaler, wird am letzten Wochenende des Festivals (21.+ 22. September) die Cremè de la creme der lokalen Graffiti-Szene die Dosen packen, um gestalterisch die Geschichte der Kölner Graffiti-Kultur zu erzählen. Die Gestaltung findet jeweils in der Zeit von 10.00-20.00 Uhr statt.

Wir freuen uns! Kommt alle vorbei!

Share on Facebook